Rohkostreibe: Top-Modelle im Preisvergleich

Auch wenn man keinen Gemüsehobel besitzt. Eine Rohkostreibe gehört in wirklich jede Küche. Der kleine Helfer unterstützt bei der Zerkleinerung von rohem Gemüse für Salate, Eintöpfe und leckere Beilagen. Zwiebeln, Möhren, Gurken, Kartoffeln und fast alle anderen Gemüsesorten lassen sich damit schnell und einfach reiben und verarbeiten.

Eines der beliebtesten Modelle ist die klassische Vierkant-Rohkostreibe. Sie kann nämlich noch deutlich mehr: Parmesan und andere Käsesorten lassen sich mit ihr genauso reiben, wie Nüsse und Schokolade für tolle Desserts. Sogar Muskat kann man verarbeiten.

Die beliebtesten Rohkostreiben

Hier stelle ich Ihnen einige der beliebtesten Reiben in einer Liste vor, die man alle bei Amazon kaufen kann. Diese Rohkostreiben-Top Seller zeichnen sich nicht nur durch eine hohe Qualität aus, sondern auch durch ein ansehliches Design, das in jeder Küche eine gute Figur macht. Auch die Vierkantreibe ist natürlich in unterschiedlichen Varianten mit dabei.

B003GISD20,B00K8DKTQE,B00FJYVYK2,B00008XX8F,B00008XWPY,B000PQ4BJK,B009C862ZI,B0068JJFJO,B00ORU6T4K: B00008XX8F is not a valid value for ItemId. Please change this value and retry your request.

Auf diese Punkte bei der Anschaffung achten

Wenn man sich eine neue Rohkostreibe zulegen möchte, sollte man ein paar Punkte beachten. Es handelt sich nicht um ein komplexes technisches Gerät, so dass dies nicht zu viele Punkte werden.

Am wichtigsten ist die Entscheidung, welche Art von Reibe den eigenen Anforderungen entspricht: Soll es lieber ein kleines Gerät sein, das nur eine Reibefunktion bietet? Oder soll es eine Vierkant-Rohkostreibe sein, die neben der normalen Reibefunktion auch weitere bietet? Der Preisunterschied ist hier nicht wirklich groß; wenn man wenig Platz hat und die Reibe nur sporadisch benötigt, dann braucht es vielleicht keine Vierkantreibe.

Der wichtigste Teil der Rohkostreibe ist natürlich die Schneidfläche. Die meisten Hersteller verwenden Edelstahl, das leicht zu reinigen und robust ist. Die Reibflächen werden meist ausgestanzt und sind sehr scharf. Nutzt der Fertiger einen ungeeigneten Edelstahl, so hält die Schärfe jedoch nicht sehr lange an.

Weiterhin ist eine angemessene Größe der Reibe wichtig. Ist sie zu klein, so macht das Reiben keinen Spaß und geht nur langsam von der Hand. Ist sie zu groß, so wird sie schnell unhandlich. Hat man eine Vierkant-Rohkostreibe, so sollte man auf eine ausreichend große Standfläche achten, damit Stabilität gewährleistet ist. Auch macht es Sinn, beim Reiben eine Gummi- oder Silikonmatte unterzulegen, So fällt das geriebene Gemüse auf eine saubere Unterlage, und zudem ist eine gute Standsicherheit vorhanden.

Wichtige Hersteller von Rohkostreiben

Viele große Marken stellen neben anderen Küchengeräten auch Gemüsereiben her. Durch Klick auf den Link gelangen Sie zu den einzelnen Produkten und können sich alle Rohkostreiben in Ruhe anschauen.

Einige bekannte Hersteller oder Händler sind:

  • Rosenstein & Söhne
  • WMF
  • Gefu
  • Fackelmann
  • Leifheit